Kino-Programm

STORM UND DER VERBOTENE BRIEF

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 105 Minuten
  • FSK: ab 6

Im mittelalterlichen Antwerpen zur Zeit der Reformation wird der 12-jährige Storm in ein aufregendes Abenteuer verwickelt, als sein Vater Klaas den Auftrag erhält, in seiner Druckerei einen Brief von Martin Luther zu drucken. Es dauert nicht lange, da wird Klaas auf frischer Tat ertappt und Storms Leben wird über Nacht auf den Kopf gestellt. Storm gerät zwischen die Fronten und flieht mit der Druckplatte des verbotenen Briefs. In einer schier ausweglosen Situation trifft er auf das Waisenmädchen Marieke, die in den Katakomben der Stadt lebt. In einer abenteuerlichen Reise gegen die Zeit versuchen sie gemeinsam Storms Vater vor dem Scheiterhaufen zu bewahren. Aber wem kann Storm überhaupt noch trauen? Was als abenteuerliche Flucht beginnt, wird zu einem tapferen Kampf um die Freiheit.

Mehr erfahren
STORM UND DER VERBOTENE BRIEF

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

LIFE

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 110 Minuten
  • FSK: ab 16

Die Forschungsmission einer Gruppe Wissenschaftler auf einer internationalen Raumstation wird zu einem Trip in schlimmste Urängste: Eines Tages entdeckt das sechsköpfige Team einen sich rapide entwickelnden Organismus, der für die Auslöschung allen Lebens auf dem Mars verantwortlich ist und bald nicht nur die Crew, sondern auch den gesamten Planeten Erde bedroht. Regisseur Daniel Espinosa („Kind 44“, „Safe House“) hat für seinen Sci-Fi-Thriller LIFE zwei absolute Hollywood-Hochkaräter versammelt: Jake Gyllenhaal („Southpaw“, „Prisoners“) und Ryan Reynolds („Deadpool“, „Buried – Lebend begraben“). An ihrer Seite spielt die schwedische Senkrechtstarterin Rebecca Ferguson („Girl on the Train“, „Mission Impossible – Rogue Nation“). Das Drehbuch stammt vom erfolgreichen „Deadpool“-Autorenduo Paul Wernick und Rhett Reese.

Mehr erfahren
LIFE

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.

Originalversion

  • sa25.03.
  • so26.03.
  • di28.03.
  • mi29.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

  • Genre: DRAMA/ROMANTIK/KOMÖDIE
  • Filmlänge: 130 Minuten
  • FSK: ab 6

Die kluge und anmutige Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben, das nur durch die Avancen des Dorfschönlings Gaston (Luke Evans) gestört wird. Doch als Maurice auf einer Reise in die Fänge eines Ungeheuers (Dan Stevens) gerät, bietet die mutige junge Frau ihre Freiheit im Austausch gegen das Leben ihres Vaters an. Trotz ihrer Furcht freundet sich Belle mit den verzauberten Bediensteten im verwunschenen Schloss des Biests an. Mit der Zeit lernt sie hinter dessen abscheuliche Fassade zu blicken und erkennt seine wahre Schönheit... Mit DIE SCHÖNE UND DAS BIEST kommt am 16. März 2017 die spektakuläre Realverfilmung eines der größten Disney Animationsklassiker aller Zeiten in die Kinos. Mit beeindruckender Star-Besetzung, angeführt von der zauberhaften Emma Watson in der Hauptrolle, setzt der bildgewaltige Realfilm voller magischer Momente und mitreißender Musik der zeitlosen Geschichte um Belle und das Biest ein neues Denkmal.

Mehr erfahren
DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.

3D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.

2D Dolby Atmos

  • do30.03.
  • fr31.03.

Originalversion

  • sa25.03.
  • so26.03.
  • di28.03.
  • mi29.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

DER HUNDERTEINJÄHRIGE, DER DIE RECHNUNG NICHT ...

  • Genre: KOMÖDIE/DRAMA
  • Filmlänge: 108 Minuten
  • FSK: ab 12

Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und sein Kumpel Julius Jonsson (Iwar Wiklander) haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose Rentner auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft.

Mehr erfahren
DER HUNDERTEINJÄHRIGE, DER DIE RECHNUNG NICHT ...

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

ZWISCHEN DEN JAHREN

  • Genre: DRAMA
  • Filmlänge: 97 Minuten
  • FSK: ab 12

Becker (Peter Kurth), ein wortkarger, etwas grobschlächtiger Mann, ist nach einer lebenslangen Haftstrafe aus dem Gefängnis entlassen worden. Sein altes Leben liegt genau so weit hinter ihm wie die schreckliche Tat, die er damals begangen hat. Jetzt will er nur noch seine Ruhe, sein neues Leben führen. In der Firma, in der er arbeitet, hat er sogar eine Frau kennen gelernt, die Putzfrau Rita (Catrin Striebeck), der er sich zaghaft annähert. Doch dann taucht Dahlmann (Karl Markovics) auf, der Mann, dessen Leben Becker vor achtzehn Jahren zerstört hat. Becker war bei einem Raubüberfall in die Villa der wohlhabenden Dahlmanns eingedrungen. Als Dahlmanns Frau Dana ihn überraschte, erschoss Becker sie und ihre kleine Tochter Lili. Dahlmann weiß genau über Becker Bescheid, der bittet Dahlmann um Vergebung, fragt ihn, was er tun könne, damit er ihn in Ruhe lässt. Becker hat aber keine Chance bei Dahlmann, der sucht letztendlich Vergeltung und Becker muss ihn stoppen, um die Menschen, die ihm wichtig sind, zu schützen. Die Gewalt, die er aus seinem Leben verbannt hatte, holt ihn jetzt wieder ein.

Mehr erfahren
ZWISCHEN DEN JAHREN

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • sa25.03.
  • so26.03.
  • di28.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

KONG: SKULL ISLAND

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 119 Minuten
  • FSK: ab 12

Warner Bros. Pictures, Legendary Pictures und Tencent Pictures präsentieren „Kong: Skull Island“ als Original-Abenteuer, das den Ursprüngen eines der mitreißendsten Monstermythen überhaupt nachspürt. Jordan Vogt-Roberts’ („Kings of Summer“) packender Film erzählt die Story eines sehr vielfältigen Teams aus Wissenschaftlern, Soldaten und Abenteurern, die sich gemeinsam auf eine unerforschte Pazifikinsel wagen: Die Insel birgt nicht nur Naturschönheiten, sondern auch große Gefahren, weil die Entdecker nicht ahnen, dass sie in das Revier des gewaltigen Kong eindringen. Weitab von der Zivilisation kommt es dort zur ultimativen Konfrontation zwischen Mensch und Natur. Schnell entwickelt sich die Forschungsreise zum Überlebenskampf, in dem es nur noch darum geht, dem urweltlichen Eden zu entkommen. Denn Menschen haben dort nichts verloren. 2017 ist das Jahr des King. Die Hauptrollen in „Kong: Skull Island“ spielen Tom Hiddleston („The Avengers“, „Thor: The Dark Kingdom“), Samuel L. Jackson (Oscar®-Nominierung für „Pulp Fiction“, „Marvel’s The Avengers 2: Age of Ultron“), John Goodman („Transformers 4: Ära des Untergangs“, „Argo“), Oscar-Preisträgerin Brie Larson („Raum“, „Dating Queen“), Jing Tian („Police Story – Back for Law“), Toby Kebbell („Planet der Affen: Revolution“), John Ortiz („Steve Jobs“), Corey Hawkins („Straight Outta Compton“), Jason Mitchell („Straight Outta Compton“), Shea Whigham („The Wolf of Wall Street“), Thomas Mann („Ich und Earl und das Mädchen“) sowie Terry Notary („Planet der Affen: Revolution“) und John C. Reilly („Guardians of the Galaxy“, Oscar-Nominierung für „Chicago“). Vogt-Roberts inszenierte das Drehbuch von Dan Gilroy und Max Borenstein und Derek Connolly nach der Story von John Gatins. „Kong: Skull Island“ wird von Thomas Tull, Mary Parent, Jon Jashni und Alex Garcia produziert. Als Executive Producers sind Eric McLeod und Edward Cheng beteiligt.

Mehr erfahren
KONG: SKULL ISLAND

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.

3D Vorstellungen

  • sa25.03.
  • mo27.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

MOONLIGHT

  • Genre: DRAMA
  • Filmlänge: 111 Minuten
  • FSK: ab 12

MOONLIGHT erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron, der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine große Liebe findet und wieder verliert. MOONLIGHT ist ein einzigartiges Stück Kino darüber, wie die Suche nach einem Platz in der Welt, unsere Umgebung, die eigene Familie und insbesondere die erste Liebe uns unser Leben lang prägen. Mit dem Oscar® und dem Golden Globe® Award für den besten Film sowie über 170 weiteren Auszeichnungen ist MOONLIGHT der meist umjubelten Filme des Jahres.

Mehr erfahren
MOONLIGHT

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.

Originalversion mit Untertitel

  • sa25.03.
  • so26.03.
  • di28.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

DER JUNGE KARL MARX

  • Genre: DOKU/DRAMA
  • Filmlänge: 118 Minuten
  • FSK: ab 6

1844: In Deutschland werden die Stimmen der massiv unterdrückten intellektuellen Opposition immer lauter. In Frankreich setzen sich die Arbeiter des Faubourg St. Antoine erneut in Bewegung, sie sind der Kern sämtlicher Revolutionen. Auch in England strömt das Volk auf die Straße. Doch hier geht es nicht mehr nur darum, die Könige zu stürzen. In Manchester nimmt die industrielle Revolution ihren Anfang. Mit 26 Jahren befindet sich Karl Marx mit seiner Frau Jenny bereits im Exil in Paris. Dort trifft er 1844 den jungen Friedrich Engels, Sohn eines Fabrikbesitzers, der sich mit dem neuen Phänomen der Verelendung des englischen Proletariats beschäftigt. Der Dandy Engels verkörpert das letzte Puzzlestück, das Karl Marx zur Erstellung seines neuen Weltbildes noch fehlt. Trotz Zensur und Polizeirazzien, Aufruhr und politischen Machtübernahmen gelingt es ihnen, ihre Diagnose der bestehenden Machtverhältnisse in eine neue Vision von menschlicher Gemeinschaft zu übersetzen. Ohne Übertreibung der komplexeste theoretische und politische Wandel in der Geschichte seit der Renaissance. Vollkommen unerwartet bewirkt durch zwei Söhne gut situierter Familien, brillant, anmaßend und komisch.

Mehr erfahren
DER JUNGE KARL MARX

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • sa25.03.
  • so26.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

LOGAN - THE WOLVERINE

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 135 Minuten
  • FSK: ab 16

Mutant Logan alias Wolverine (Hugh Jackman) spürt, dass er sich dem Ende seines sehr langen Lebens nähert. Seine Heilfähigkeit verblasst langsam. Doch in einer Welt, die sich verändert hat und in der die Population an Mutanten deutlich zurückgegangen ist, wird er noch einmal gebraucht. Sein alter, schwer kranker Freund Professor X (Patrick Stewart), mit dem zusammen er sich nahe der mexikanischen Grenze versteckt hält, bittet ihn um Hilfe: Gemeinsam müssen sie sich eines jungen Mädchens annehmen, das bei ihnen Zuflucht gesucht hat. Die kleine Laura (Dafne Keen) wird von finsteren Gestalten gejagt – allen voran von einem mächtigen Konzern, der hinter einem besonderen Geheimnis in ihrer DNA her ist, das auch Logan betrifft. Denn das kleine Mädchen ist ihm ähnlicher als er sich vorstellen kann…

Mehr erfahren
LOGAN - THE WOLVERINE

Spielzeiten & Tickets

2D Dolby Atmos

  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

SILENCE

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 161 Minuten
  • FSK: ab 12

1638 brechen Pater Sebastião Rodrigues und Pater Francisco Garrpe von Portugal ins für die westliche Welt völlig abgeschottete Japan auf, um der Wahrheit hinter den undenkbaren Gerüchten nachzugehen, dass ihr berühmter Lehrer Cristóvão Ferreira seinem Glauben abgeschworen habe. Nach ihrer Ankunft erleben sie die brutale und unmenschliche Verfolgung der Christen durch die japanischen Machthaber. Angesichts der Ereignisse in einer Gesellschaft, die keine Toleranz kennt und in der der Tod an der Tagesordnung ist, stellt sich Sebastião auf seiner Reise durch das von der Gewaltherrschaft der Shogune zerrissene Land die immerwährende Frage: Wie kann Gott zu all dem schweigen?

Mehr erfahren
SILENCE

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • so26.03.
  • di28.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

A CURE FOR WELLNESS

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 147 Minuten
  • FSK: ab 16

Ein junger, ehrgeiziger Manager wird beauftragt, den Vorstandsvorsitzenden der Firma von einem idyllischen aber mysteriösen ‚Wellness-Center‘ zurückzuholen, das sich an einem abgelegenen Ort in den Schweizer Alpen befindet. Schon bald vermutet er, dass die wundersamen Anwendungen des Spas nicht das sind, was sie zu sein scheinen. Als er beginnt, die erschreckenden Geheimnisse aufzudecken, wird sein Verstand auf eine harte Probe gestellt: bei ihm wird die gleiche seltsame Krankheit diagnostiziert, die alle anderen nach Heilung verlangenden Gäste dort festhält. A CURE FOR WELLNESS ist der neue Psycho-Thriller von Gore Verbinski, dem visionären Regisseur von THE RING.

Mehr erfahren
A CURE FOR WELLNESS

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • sa25.03.
  • mo27.03.
  • mi29.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE

  • Genre: DRAMA/ROMANTIK
  • Filmlänge: 120 Minuten
  • FSK: ab 12

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy (Rooney Mara) zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht für Nacht fährt er mit Google Earth auf seinem Laptop das Zugnetz Indiens ab, zoomt auf hunderte von Bahnhöfen und sucht nach Hinweisen auf seinen früheren Wohnort und seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Unglaubliche passiert und er im Internet auf ein Dorf stößt, das seiner Erinnerung entspricht…

Mehr erfahren
LION - DER LANGE WEG NACH HAUSE

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.

Originalversion mit Untertitel

  • sa25.03.
  • so26.03.
  • di28.03.
  • mi29.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

T2 TRAINSPOTTING

  • Genre: ACTION/DRAMA
  • Filmlänge: 117 Minuten
  • FSK: ab 16

Sag ''ja'' zu Facebook, Twitter und Instagram und nimm wieder Kontakt zu deinen alten Freunden auf. So macht es auch Mark, der nach fast zehn Jahren in seine Heimat Schottland zurückkehrt, um seine Freunde Sick Boy und Spud wieder zu treffen. Obwohl Marcs damaliger Abgang alles andere als rühmlich war, ist die Freude groß. Ein gutes Stück älter, sind sie inzwischen zwar weg vom Heroin, aber ihr Leben ist nicht minder chaotisch. Um einen unvermeidlichen Schaden zu begrenzen, setzen sie alles daran, dem psychopathischen Begbie aus dem Weg zu gehen, der unlängst aus dem Gefängnis entlassen wurde.

Mehr erfahren
T2 TRAINSPOTTING

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • so26.03.
  • mo27.03.
  • di28.03.
  • mi29.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

FIFTY SHADES OF GREY- GEFäHRLICHE LIEBE

  • Genre: DRAMA/ROMANTIK
  • Filmlänge: 117 Minuten
  • FSK: ab 16

Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christan Grey und Anastasia Steele auf die große Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY – GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens Fifty Shades of Grey. Anastasia versucht, Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles in seiner Macht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten… Academy Award®-Gewinnerin Marcia Gay Harden, Jennifer Ehle, Luke Grimes, Rita Ora, Victor Rasuk, Eloise Mumford und Max Martini kehren alle von Fifty Shades of Grey zurück zum Cast. Neu dabei sind Oscar®-Gewinnerin Kim Basinger, Hugh Dancy, Bella Heathcote und Eric Johnson. James Foley (Fear – Wenn Liebe Angst macht, House of Cards) führt Regie. Michael De Luca, Dana Brunetti und Marcus Viscidi zeichnen erneut für die Produktion verantwortlich, zusammen mit E L James, der Autorin der weltweiten Bestseller. Das Drehbuch stammt von Niall Leonard und basiert auf dem gleichnamigen Roman.

Mehr erfahren
FIFTY SHADES OF GREY- GEFäHRLICHE LIEBE

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • sa25.03.
  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

HIDDEN FIGURES - UNERKANNTE HELDINNEN

  • Genre: DOKU/DRAMA/ROMANTIK
  • Filmlänge: 127 Minuten
  • FSK: ab 0

''Hidden Figures'' erzählt die Geschichte von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson - herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusstsein gab, das Rennen im Weltall neu definitierte und die Welt aufrüttelte. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.

Mehr erfahren
HIDDEN FIGURES - UNERKANNTE HELDINNEN

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN

  • Genre: KOMÖDIE/DRAMA
  • Filmlänge: 111 Minuten
  • FSK: ab 0

Prüfungen bestanden, Abi in der Tasche, und endlich den Traumjob finden. Klingt logisch, doch ganz so leicht läuft's für den jungen Saliya (Kostja Ullmann) dann doch nicht. Saliya verschweigt nämlich, dass er fast blind ist. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt die Stelle in einem Luxus-Hotel in München. Niemand ahnt etwas von seinem Handicap, nur sein Freund Max (Jacob Matschenz) erkennt bald, was es mit Saliya auf sich hat und hilft ihm, jede noch so schwierige Lage zu bewältigen. Wenn die anderen Kollegen Feierabend machen, übt Saliya bis in die Nacht die für seine Kollegen einfachsten Handschläge, bis er sie ''blind'' beherrscht. Doch als er sich in Laura (Anna Maria Mühe) verliebt und durch sie in eine unvorhergesehene Situation gebracht wird, scheint alles, was er sich vorgenommen hat, zusehends aus den Fugen zu geraten.

Mehr erfahren
MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do30.03.
  • fr31.03.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA