VERDI LUISA MILLER

VERDI LUISA MILLER

Genre: OPER/BALLETT
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 238 Minuten
FSK: nb
Veröffentlichung: 2018-04-14

Luisa Miller - Giuseppe Verdi 18:30 – ca. 22:30 Uhr (2 Pausen): Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller. Dirigent Bertrand de Billy - Inszenierung Elijah Moshinsky - Sänger/innen Sonya Yoncheva, Plácido Domingo, Piotr Beczala. Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

zur Filmseite

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer