BEGABT - DIE GLEICHUNG EINES LEBENS

BEGABT - DIE GLEICHUNG EINES LEBENS

Genre: KOMÖDIE/DRAMA
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 102 Minuten
FSK: ab 6
Veröffentlichung: 2017-07-13

Nach dem Tod seiner Schwester fällt es Frank Adler (Chris Evans) zu, seine junge Nichte Mary (Mckenna Grace) großzuziehen. Zwar besitzt er selbst nicht viel und wohnt in Florida in bescheidenen Umständen zur Untermiete bei Roberta (Octavia Spencer), aber das hält ihn nicht davon ab, Mary das Leben eines normalen Mädchens zu ermöglichen. Doch mit sieben Jahren stellt Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate) in der Schule fest, dass Mary ein Wunderkind ist. Ihre mathematischen Fähigkeiten übersteigen die ihrer Mitmenschen bei weitem. Als Franks Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) davon Wind bekommt, will sie die außergewöhnliche Begabung ihrer Enkeltochter fördern, damit Mary ihr volles Potenzial entfalten kann. Doch Frank spricht sich dagegen aus, Mary in ein Leben zu drängen, in dem sie schon früh bestaunt und herumgereicht wird und keine richtige Kindheit hat. Evelyn denkt jedoch nicht daran, die Wünschen ihres Sohnes zu respektieren, sondern verklagt Frank und versucht ihm vor Gericht das Sorgerecht zu entziehen.

zur Filmseite Trailer

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

2D Vorstellungen

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer