KESSELROLLEN

KESSELROLLEN

Genre: DOKU
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 75 Minuten
FSK: ab 0
Veröffentlichung: 2017-11-05

"Kesselrollen“ – Der Film porträtiert Menschen und Initiativen der Stuttgarter Fahrradszene, die tagtäglich für bessere Zustände in der Landeshauptstadt kämpfen, und stellt die Frage, wie sich zukünftig die Mobilität in der Stadt gestalten wird. - Die Critical Mass ist eine weltweite Bewegung, die Werbung für mehr Radfahren macht, und ein Vorzeigeprojekt, wenn es um nachhaltige Mobilität geht. Wir beleuchten die "Kritische Masse" in Stuttgart und zeigen auf, dass die Kesselmetropole nicht für immer "Autostadt" bleiben muss. Speziell in Stuttgart, der Stadt mit der höchsten Feinstaubbelastung in ganz Deutschland, ist es dringend notwendig, alternative Mobilitätsmöglichkeiten zum Auto zu etablieren.- Die Vorstellungen sind eine Sonderveranstaltung der Filmemacher, daher gilt ein spezieller Eintrittspreis. (Filmlänge 45 Minuten)

zur Filmseite Trailer

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer