WER IST DADDY?

WER IST DADDY?

Genre: ACTION/KOMÖDIE
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 113 Minuten
FSK: ab 12
Veröffentlichung: 2018-01-25

Owen Wilson („Grand Budapest Hotel“, „Zoolander 2“) und Ed Helms (die „Hangover“-Filme, „Wir sind die Millers“) übernehmen für Alcon Entertainment die Hauptrollen in der Komödie „Wer ist Daddy?“, die Lawrence Sher (die „Hangover“-Filme) inszeniert. Damit gibt der erfahrene Kameramann sein Regiedebüt. Wilson und Helms spielen die Brüder Kyle und Peter Reynolds, deren exzentrische Mutter sie in dem Glauben aufgezogen hat, ihr Vater sei gestorben, als sie noch klein waren. Als sich das als Lüge herausstellt, machen sie sich gemeinsam auf die Suche nach ihrem wahren Vater, wobei sie über ihre Mutter mehr erfahren, als ihnen lieb ist. Weitere Hauptrollen spielen Oscar®-Preisträger J.K. Simmons („Whiplash“), Comedian Katt Williams, der NFL Hall of Fame Quarterback und jetzige Schauspieler Terry Bradshaw, Ving Rhames (die „Mission: Impossible“-Filme), Harry Shearer („Die Simpsons“) und Oscar-Kandidatin June Squibb („Nebraska“) sowie Oscar-Preisträger Christopher Walken und Oscar-Kandidatin Glenn Close („Albert Nobbs“, „Guardians of the Galaxy“) als Mutter der Zwillinge.

zur Filmseite Trailer

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

2D Vorstellungen

  • so18.02.
  • do22.02.
  • fr23.02.
  • sa24.02.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer