AB 28.06.2017

MALI BLUES

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 93 Minuten
  • FSK: ab 0

MALI BLUES erzählt von vier Musiker aus dem westafrikanischen Mali, die mit ihrer Musik für einen toleranten Islam und ein Land in Frieden kämpfen. Das westafrikanische Mali gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Aber musikalisch ist es so reich wie kaum ein anderes Land. Stars des AfroPop wie Ali Farka Touré, Salif Keita und Oumou Sangaré kommen aus der Gegend zwischen Timbuktu und Bamako, aus Mali, der Wiege des Jazz und Blues. Doch Malis Musik ist in Gefahr. Radikale Islamisten ...

Mehr erfahren
MALI BLUES

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

SONITA

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 90 Minuten
  • FSK: ab 6

Sonita lebt als nicht-registrierte Einwanderin im Armenviertel von Teheran. Die temperament-volle 19-Jährige, Vertreterin der jungen, energetischen Generation des Mittleren Ostens, möchte ihr eigenes Leben führen, sie möchte Sängerin und Musikerin werden und trotzt allen Hindernissen, die ihr im Iran und seitens ihrer patriarchalischen Familie in den Weg gelegt werden. Im Widerspruch zu ihren Zielen stehen die Pläne ihrer Familie, allen voran ihrer Mutter, sie als Braut zu verkaufen. ...

Mehr erfahren
SONITA

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

PARCHIM INTERNATIONAL

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 90 Minuten
  • FSK: ab 12

Ein kleiner Flughafen in Mecklenburg und ein chinesischer Investor mit großen Visionen. Provinzposse und Culture-Clash-Komödie mit Tiefgang zwischen Parchim und Peking. Ein Provinzflughafen als Brennpunkt der Globalisierung? Der Dokumentarfilm PARCHIM INTERNATIONAL entdeckt in dem kleinen Flughafen einen faszinierenden Ort, eine Art Zeitmaschine, in der sich Geschichten aus der großen weiten Welt und aus der tiefsten Provinz begegnen, aus den Tiefen der europäischen Geschichte und der ...

Mehr erfahren
PARCHIM INTERNATIONAL

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

RAVING IRAN

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 84 Minuten
  • FSK: ab 6

Arash und Anoosh arbeiten als DJs in Teherans Underground-Technoszene. Ohne Zukunftsaussichten und dem ewigen Versteckspiel müde, planen sie unter gefährlichen Umständen einen letzten manischen Rave in der Wüste. Zurück in Teheran, versuchen sie ihr illegales Musikalbum ohne Bewilligung unter die Leute zu bringen. Als Anoosh an einer Party verhaftet wird, erlischt auch der letzte Funke Hoffnung. Doch dann erreicht sie ein Anruf aus Zürich von der größten Techno Party der Welt. Die ...

Mehr erfahren
RAVING IRAN

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

DIE FARBE DER SEHNSUCHT

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 92 Minuten
  • FSK: nb

Katar, Portugal, Mexiko, Japan und Deutschland sind die Orte, an denen der vielfach ausgezeichnete Regisseur und Kameramann Thomas Riedelsheimer Die Farbe der Sehnsucht sucht. Mit großen Bildern, Musik, Gedichten und acht berührenden Geschichten über Liebe, Heimat, Hoffnung, Natur und Freiheit erzählt er von der Tragik und der Freude Mensch zu sein. Jetzt, mit 40 Jahren will Layla in Katar endlich leben. Sie will ihre Kleider wegwerfen, will fühlen, riechen, berühren, ihre Haare im Wind ...

Mehr erfahren
DIE FARBE DER SEHNSUCHT

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

VOM TÖTEN LEBEN

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 90 Minuten
  • FSK: nb

Wie kann eine Stadt vom Töten leben, indem viele ihrer Bewohner seit Generationen Kriegswaffen herstellen? Um eine Antwort zu finden, besucht Filmemacher Wolfgang Landgraeber die schwäbische Kleinstadt Oberndorf am Neckar, wo er vor dreißig Jahren - auf dem Höhepunkt der Friedensbewegung - den Dokumentarfilm „Fern vom Krieg“ drehte. Was hat sich seither geändert? Er sucht Bürger der Stadt, Friedensaktivisten und Gewerkschafter auf und versucht mit Beschäftigten des Rüstungskonzerns ...

Mehr erfahren
VOM TÖTEN LEBEN

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

HAPPY

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 85 Minuten
  • FSK: ab 0

Es ist wohl der Horror jeder Tochter: eine Postkarte aus Thailand, auf der steht: "Meine Liebe, mir geht es gut hier, ich esse Pat Thai und trinke Chang Bier. Und ich habe eine Frau kennengelernt, die so alt ist wie du. Liebe Grüße, Papa." Seit ein paar Jahren hat sich mein Vater Dieter sehr verändert. Nach der Trennung von meiner Mutter tauschte er Wanderschuhe gegen Flip-Flops und fährt seitdem jedes Jahr für ein paar Wochen nach Thailand: mal alleine, mal mit Freunden – alle über 60 ...

Mehr erfahren
HAPPY

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

SOLANGE ICH NICHT SCHIESS – ARTURO UI IN TEL AVIV

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 88 Minuten
  • FSK: nb

Widerspenstig, witzig, hochbrisant: Das erste SWR Doku Festival präsentiert sein Programm. Die Festivalbesucher und Filmfans erwartet vom 28. bis 30. Juni 2017 im Metropol-Kino Stuttgart der Facettenreichtum der deutschen Dokumentarfilmlandschaft – von preisgekrönten Produktionen bis hin zu Neuentdeckungen von jungen Talenten. Dazu werden die Kinosäle zusammen mit der Doku-Lounge im Haus der Katholischen Kirche durch Publikumsgespräche zu Orten der Begegnung. Regisseure, Produzenten, ...

Mehr erfahren
SOLANGE ICH NICHT SCHIESS – ARTURO UI IN TEL AVIV

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

HOMMAGE AN CLAUS PEYMANN

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 103 Minuten
  • FSK: nb

Er repräsentiert ein gewaltiges Stück Theatergeschichte. Claus Peymann hat ein halbes Jahrhundert inszeniert und tiefe Spuren in Deutschland hinterlassen. Zu seinem 80gsten Geburtstag tritt er als Theaterintendant ab, die Ära Peymann geht zu Ende. „Ich halte mich mittlerweile für einen Regisseur, dessen Inszenierungen zu den Besten gehören, selbst wenn sie misslingen“. Typisch Claus Peymann. Er wollte nie bescheiden sein, sondern mit Wucht auf Klassiker und zeitgenössische Stücke ...

Mehr erfahren
HOMMAGE AN CLAUS PEYMANN

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

DÜRRENMATT - EINE LIEBESGESCHICHTE

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 76 Minuten
  • FSK: nb

DÜRRENMATT – Eine Liebesgeschichte setzt dem Menschen, Denker, Schriftsteller und Maler Friedrich Dürrenmatt ein intimes filmisches Denkmal. Im Zentrum des Films steht die bisher unbekannte Liebesgeschichte von Friedrich Dürrenmatt und seiner Frau Lotti Dürrenmatt-Geissler. Dürrenmatt war einer, der gerne laut dachte. Einer, der von sich behauptete, dass er nie verzweifle, weil er immer berauscht sei von den Möglichkeiten des Guten, des Bösen und des Verrückten, die es auf dieser Welt ...

Mehr erfahren
DÜRRENMATT - EINE LIEBESGESCHICHTE

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

WER HAT ANGST VOR SIBYLLE BERG

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 82 Minuten
  • FSK: ab 0

Sibylle Bergs Lebensgeschichte vom DDR-Flüchtling zur Bestsellerautorin klingt fast so, als hätte sie sie selbst erfunden. Im Portrait der grossen provozierenden Dramatikerin erfahren wir, warum Schriftsteller auf Fotos meist ihren Kopf stützen, welche nützlichen Dinge (z.B. Eistauchen) man in der DDR lernen konnte oder wie Pilze die Gehirne von Politikern steuern. Verbringen Sie 84 lehrreiche und unterhaltsame Minuten mit einer scheuen Schriftstellerin.

Mehr erfahren
WER HAT ANGST VOR SIBYLLE BERG

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

PETER HANDKE - BIN IM WALD, KANN SEIN, DASS ICH...

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 89 Minuten
  • FSK: ab 0

Seine Buchtitel klingen wie die Titel einer Jukebox und wurden zu den Losungen mehrerer Generationen von Lesern: „Publikumsbeschimpfung“, „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“, „Wunschloses Unglück“, „Der kurze Brief zum langen Abschied“, „Das Gewicht der Welt“, „Immer noch Sturm“. In den Sechzigern zeigte Peter Handke als einer der ersten wie das geht: der Schriftsteller als Angry Young Man und Popstar des Literaturbetriebs. Doch kaum war er auf den Bestsellerlisten, ...

Mehr erfahren
PETER HANDKE - BIN IM WALD, KANN SEIN, DASS ICH...

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA
AB 28.06.2017

EAT THAT QUESTION - FRANK ZAPPA IN HIS OWN WORDS

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 90 Minuten
  • FSK: ab 12

Der abendfüllende Dokumentarfilm „Eat That Question — Frank Zappa in His Own Words“ blickt auf das Schaffen des Komponisten, Musikers, Filmemachers, Gesellschaftskritikers, Bandleaders, Entertainers, Gitarristen und Gesamtkunstwerks Frank Zappa. Der Film rekonstruiert das Phänomen Zappa entlang bislang verschollener und vergessener Film- und Ton-Dokumente aus Europa, Amerika, Asien und Australien und erzählt von der Anziehungskraft und Wirkungsweise des Künstlers und seines Werks. ...

Mehr erfahren
EAT THAT QUESTION - FRANK ZAPPA IN HIS OWN WORDS

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • do29.06.
  • fr30.06.
  • sa01.07.
  • so02.07.
  • mo03.07.
  • di04.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA