Kino-Programm

LA LA LAND

  • Genre: KOMÖDIE/ROMANTIK
  • Filmlänge: 128 Minuten
  • FSK: ab 0

Im Fokus der Handlung von ''La La Land'' stehen zwei hoffnungslose Träumer: Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling). Sie versucht sich als Schauspielerin in Los Angeles einen Namen zu machen, leidet aber stark unter ihrer großen Einsamkeit. Der charismatische Jazz-Pianist, arbeitet ebenfalls an seiner Karriere. In dem jeweils anderen erkennen beide eine Person, die genau wie sie selbst den Wunsch hat, nur das zu praktizieren, wofür ihr Herz schlägt. So schnell wie die beiden sich auch in einander verlieben, ist die Beziehung in der harten, vom Konkurrenzkampf geprägten Atmosphäre der Stadt jedoch von Anfang an keine leichte. Immer mehr Probleme ergeben sich, als der Erfolg sowohl von Mia als auch von Sebastian ein Level erreicht, das ihre Liebesaffäre immer mehr in Mitleidenschaft zieht. Auf einmal droht das zunächst verbindende Element ihrer Träume, sie auseinander zu treiben.

Mehr erfahren
LA LA LAND

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

2D Dolby Atmos

  • do26.01.
  • fr27.01.
  • sa28.01.
  • so29.01.
  • mo30.01.

Originalversion

  • di24.01.
  • do26.01.
  • fr27.01.
  • sa28.01.
  • so29.01.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

PLÖTZLICH PAPA

  • Genre: DRAMA/KOMÖDIE
  • Filmlänge: 118 Minuten
  • FSK: ab 0

In PLÖTZLICH PAPA ist Omar Sy nach ZIEMLICH BESTE FREUNDE endlich wieder in einer Paraderolle und einer warmherzigen und zugleich turbulenten Tragikomödie zu sehen. Völlig unerwartet wird er mit den Herausforderungen des Vaterseins und der Kindererziehung konfrontiert und muss sich – unnachahmlich charmant - mit den Tücken des alltäglichen Lebens eines alleinerziehenden Franzosen in London herumschlagen. Mit viel Humor und Gefühl spielen sich Sy, der 2012 den César als Bester Hauptdarsteller erhielt, und die kesse Gloria Colston, mit ihren jungen Jahren bereits als Miss DJ Glo unterwegs, als Vater-Tochter-Gespann in die Herzen der Zuschauer. Très joli, très amusant!

Mehr erfahren
PLÖTZLICH PAPA

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

MANCHESTER BY THE SEA

  • Genre: DRAMA/ACTION/ROMANTIK
  • Filmlänge: 138 Minuten
  • FSK: ab 12

Wenn du alles gibst und doch die, die du liebst, nicht beschützen kannst… was macht das mit dir - als Mensch? Lee Chandler (Casey Affleck) ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe (Kyle Chandler) steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äußerst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex-) Frau Randi (Michelle Williams), mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen? Kenneth Lonergan erzählt in ruhigen und starken Bildern mit einem herausragenden Casey Affleck (Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford, Gone Baby Gone) in der Rolle des Lee Chandler wie es ist, wenn normalen Menschen schier Unfassbares passiert. Ebenfalls erstklassig ist das Ensemble, das Affleck umgibt. Lucas Hedges (The Zero Theorem, Grand Budapest Hotel) verkörpert einen rundum glaubhaften Teenager, auch Kyle Chandler (Carol) und Gretchen Mol (Boardwalk Empire) erfüllen ihre Rollen mit Leben; Michelle Williams (My Week with Marilyn, Blue Valentine) brilliert als Lees (Ex-)Frau mit einer beispiellosen schauspielerischen Wucht. Zutiefst berührend und gleichzeitig aufwühlend - Manchester by the Sea ist die Geschichte eines Mannes, der sich nicht nur mit neuer Verantwortung, sondern auch der Vergangenheit konfrontiert sieht. Der Film wurde von Chris Moore und Matt Damon produziert und wurde Anfang des Jahres auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt. Der feinfühlige Film, das kluge Drehbuch und der herausragende Cast bekommen weiterhin ausgezeichnete Reaktionen.

Mehr erfahren
MANCHESTER BY THE SEA

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

Originalversion

  • di24.01.
  • mi25.01.
  • do26.01.
  • fr27.01.
  • sa28.01.
  • so29.01.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

NICHT OHNE UNS!

  • Genre: DOKU
  • Filmlänge: 87 Minuten
  • FSK: ab 0

15 Länder, 16 Kinder, 5 Kontinente, 1 Stimme – so unterschiedlich ihr Lebensumfeld, so unterschiedlich ihre Persönlichkeiten auch sind, so sehr ähneln sich ihre Ängste, Hoffnungen und Träume und die eindrückliche Mahnung unsere (Um-)Welt zu erhalten. Egal ob privilegiert aufwachsend in der westlichen Wohlstandsgesellschaft oder in den armen Regionen Afrikas oder Asiens und unmittelbar konfrontiert mit Kinderarbeit, Prostitution, Krieg und Gewalt, haben alle diese Kinder die universelle Sehnsucht nach Sicherheit und Frieden, Glück, Freundschaft und Liebe. Sie eint die Ablehnung und die Angst vor Krieg und Gewalt. Und jedes einzelne dieser Kinder macht sich Sorgen um die Natur und die damit verbundene Zerstörung ihres direkten und indirekten Lebensraums. Alle 16 Kinder lassen uns Teil haben an ihren Gedanken, Wünschen, Ängsten und Hoffnungen. Neugierig und hungrig nach Bildung wollen sie die Welt verändern. Ein Film über die Zukunft des Planeten, die diese Kinder einmal mit gestalten wollen – ein Appell an uns alle: NICHT OHNE UNS!

Mehr erfahren
NICHT OHNE UNS!

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

  • di24.01.
  • mi25.01.

Originalversion mit Untertitel

  • do26.01.
  • fr27.01.
  • sa28.01.
  • so29.01.
  • mo30.01.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

BOB, DER STREUNER

  • Genre: DOKU/ROMANTIK
  • Filmlänge: 103 Minuten
  • FSK: ab 12

Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben.

Mehr erfahren
BOB, DER STREUNER

Spielzeiten & Tickets

2D Vorstellungen

GLORIAMETROPOLEMCINEMA