Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

News

SIE LIEBEN GUTE UNTERHALTUNG. WIR LIEBEN GUTEN SERVICE.

Damit Ihr Besuch in den Innenstadtkinos rundum zum perfekten Erlebnis wird stehen wir mit bestem Service zur Ihrer Verfügung: Von unseren freundlichen Mitarbeitern im Foyer bis zum zeitsparenden eTicket-Service sowie informativen Newslettern und ausgesuchten Geschenkideen.


HARRIET erzählt die kraftvolle, wahre Geschichte der Sklavin Harriet Tubman (Cynthia Erivo, Bad Times at the El Royale), die im 19. Jahrhundert nicht nur selbst der Sklaverei entfloh, sondern weiteren Hunderten Sklaven zur Freiheit verhalf. Ihr einzigartiger Mut, ihre starke Willenskraft und der besondere Einfallsreichtum bei den Befreiungsaktionen machten sie zu einer der bekanntesten Persönlichkeiten im Kampf um Gleichberechtigung. AB DONNERSTAG IM CINEMA!

Mehr erfahren

Großartige Neuigkeiten für alle großen und kleinen PAW-Patrol-Fans. Ein weiteres Mal bringt Paramount Pictures diesen Sommer die beliebten Welpen in Rettungsausbildung auf die große Leinwand. Und es gibt allen Grund, sich zu freuen. Kein Einsatz zu groß, keine Pfote zu klein – das ist normalerweise das Motto der beliebten PAW Patrol und ihres zweibeinigen Anführers Ryder. Doch dieses Mal kommt alles anders. AM SONNTAG, 12.07. IM METROPOL ALLE PLÄTZE 5,00 EURO!

Mehr erfahren

DIE KÄNGURU - CHRONIKEN sind zurück im Kino. Und das Beste: Dank Hygiene-Konzept setzt sich garantiert niemand direkt in die Reihe vor euch. Und das Zweitbeste: Wir haben uns eine Überraschung überlegt. Und zwar ... ach schaut selbst.JETZT MIT EINER ZUSÄTZLICHEN SZENE IN 3D IN IHREN INNENSTADTKINOS

Mehr erfahren

Eine junge Familie adoptiert den rumänischen Straßenhund Cody in die Schweiz. Cody wächst ihr schnell ans Herz, verändert ihr Leben und eröffnet ihr eine neue Welt: das Zusammenleben von Mensch und Tier. Auf der Suche nach den Spuren seiner Vergangenheit erfährt die Familie mehr über das Leben in Rumänien, das Cody hinter sich gelassen hat. .. AB 30. JULI IN IHREN INNENSTADTKINOS!

Mehr erfahren

Conni geht zum ersten Mal ohne ihre Familie auf eine große Reise! Natürlich sind auch ihre besten Freunde Anna und Simon dabei, nur ihren Kater Mau darf sie nicht mitnehmen. Kaum in der Jugendherberge an der alten Burgmühle angekommen, entdeckt Conni, dass Mau als blinder Passagier mitgekommen ist. Doch Haustiere sind in der Unterkunft nicht erlaubt und zu allem Überfluss ist Frau Weingärtner, die Besitzerin der Jugendherberge, auch noch allergisch gegen Katzenhaare...

Mehr erfahren

Nominiert als offizieller Wettbewerbstitel der diesjährigen Berlinale! Dies ist die Geschichte von Francis (Welket Bungué). Auf der Flucht von Afrika nach Europa kentert er und rettet sich mit letzter Kraft an einen Strand der Mittelmeerküste. Dort schwört er dem lieben Gott, dass er von nun an ein guter, ein anständiger Mensch sein will. Bald führt Francis‘ Weg nach Berlin und jetzt ist es an ihm, seinen Schwur auch einzuhalten... AB 16. JULI IM CINEMA!

Mehr erfahren

Die beiden Achtzehnjährigen Danny und Ludwig kommen aus völlig verschiedenen Welten: Ludwig führt ein Leben in Reichtum, während der musikbegeisterte Danny jeden Cent zwei Mal umdrehen muss. Doch als sich die beiden im Europa-Park das erste Mal begegnen, wird ihnen klar, dass sie eine Gemeinsamkeit haben: ihr Äußeres. Sie sehen exakt gleich aus und werden prompt verwechselt. Die beiden nutzen die Gunst der Stunde und tauchen in ein fremdes Leben ein...

Mehr erfahren

BLUES BROTHERS

BLUES BROTHERS

BLUES BROTHERS (Extended Version) -Der Musik- und Actionfilm aus den frühen 1980er Jahren mit Dan Aykroyd und John Belushi als ungewöhnlichem Ganoven- und Musiker- Brüderpaar, das rund um die Beschaffung des Geldes für die Steuerschulden eines Waisenhauses für reichlich Chaos und die Reunion ihrer ehemaligen Band sorgt! Ein Muss für Musikfans und ewig Junggebliebene. Einfach Kult... AM 22.07. IM METROPOL AUCH IN DER ORIGINALVERSION - DER VORVERKAUF HAT BEGONNEN!

Mehr erfahren

Regisseurin Sarah Winkenstette erzählt mit ZU WEIT WEG auf Augenhöhe seiner jungen Protagonisten und seines Publikums eine Geschichte über den Verlust der Heimat und die grenzüberschreitende Kraft von Freundschaft. Ein sommerlicher und humorvoller Abenteuerfilm für die ganze Familie. Jetzt läuft ZU WEIT WEG wieder im METROPOL Kino. Unterstützt euer Lieblingskino, packt eure Rasselbande und schaut mit Abstand einen der schönsten Familienfilme des Jahres über Fußball, Freundschaft und Heimat!

Mehr erfahren

SCOOBY!

SCOOBY!

Das coolste Team ever startet in ein episches Abenteuer! SCOOBY! Das erste animierte Scooby-Doo-Abenteuer für die große Kinoleinwand ist da! In Spielfilmlänge erleben wir die noch nie zuvor erzählte Geschichte über die Anfänge von Scooby-Doo und das größte Geheimnis in der Karriere der Mystery Inc. AB 09. JULI IM METROPOL!

Mehr erfahren

Der erfolglose Videospielentwickler Miles (Daniel Radcliffe) landet zufällig auf der Seite von „Skizm“, einem im Darknet live übertragenen Actionspiel, bei dem die Teilnehmer zu tödlichen Deathmatches antreten. Miles wird zum unfreiwilligen Mitspieler von „Skizm“, bekommt eine automatische Waffe in jede Hand geschraubt und muss gegen die unbesiegbare Kampfmaschine Nix (Samara Weaving) antreten. Doch statt zu kämpfen, tritt Miles lieber die Flucht an. Erst als seine Ex-Freundin Nova (Natasha Liu Bordizzo) entführt wird, ist Miles gezwungen, sich dem Kampf auf Leben und Tod zu stellen.

Mehr erfahren

Die stolze, selbstbewusste Ali hätte sich vor einigen Jahren nicht träumen lassen, als alleinerziehende Mutter in Hamburg zu landen und mit Gelegenheitsjobs ihr Leben zu fristen. War sie doch einst als Nachwuchsboxerin, die „schwebt wie ein Schmetterling und sticht wie eine Biene“, der ganze Stolz ihres Vaters und ihrer Roma-Familie weit im Osten Europas. Mit der Kraft der Verzweiflung kämpft sie um eine bessere Zukunft für ihre Kinder. JETZT IM METROPOL!

Mehr erfahren

Inszeniert von Clint Eastwood und auf wahren Ereignissen basierend, ist „Der Fall Richard Jewell“ eine Geschichte darüber, was passiert, wenn die berichteten Sachverhalte die Wahrheit verschleiern. „Da ist eine Bombe im Centennial Park. Sie haben 30 Minuten.“ Die Welt erfährt zum ersten Mal von dem Wachmann Richard Jewell, der berichtet, die Zündvorrichtung während des Bombenanschlags 1996 in Atlanta gefunden zu haben – seine Schilderung macht ihn zum Helden, denn sein schnelles Handeln hat unzählige Leben gerettet. Aber nur wenige Tage später nimmt sein Leben eine komplette Wendung...

Mehr erfahren

GESCHENKGUTSCHEINE AUCH ONLINE ERHÄLTLICH... (Gutscheine online und an den Kassen für alle Kinos gültig)

Mehr erfahren