ERÖFFNUNG 12. INDISCHES FILMFESTIVAL

ERÖFFNUNG 12. INDISCHES FILMFESTIVAL

Genre:
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 100 Minuten
FSK: nb
Veröffentlichung: 2018-07-18

Das Indische Filmfestival Stuttgart ist Europas größtes indisches Filmfestival. Seit 2004 wird es jährlich fünf Tage lang im Juli vom Filmbüro Baden-Württemberg veranstaltet. Seit 2011 heißt das Festival nicht mehr 'Bollywood and Beyond', sondern Indisches Filmfestival Stuttgart. Die Namensänderung soll verdeutlichen, dass im Festivalprogramm nicht primär die als 'Bollywood' bezeichneten Mainstream-Hindi-Filmproduktionen, sondern aktuelle Filmproduktionen aus allen Regionen des Subkontinents gezeigt werden. Das Indische Filmfestival Stuttgart spiegelt die wachsende Internationalisierung indischer Filme ebenso wie das Interesse für die indische Kultur in Deutschland wider. Kuchh Bheege Alfaaz: In einer Welt der digitalen Kommunikation, treffen zwei Fremde zufällig aufeinander. Schnell whatsappen sie sich ihren Weg ins Herz des jeweils anderen. Aber werden Emojis zu echten Emotionen?

zur Filmseite Trailer

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Originalversion

  • do19.07.
  • fr20.07.
  • sa21.07.
  • so22.07.
  • mo23.07.
  • di24.07.
GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer