Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

OK: 105111

KURZ 3

KURZ 3

Genre: Festival
Produktionsjahr: 2021
Filmlänge: 90 Minuten
FSK: nb
Veröffentlichung: 2021-12-05

Inhaltsangabe Kurzfilmblock 3 Genre: Kurzfilm Filmlänge: 90 Minuten BLIND Als Ernst seinen Goldfisch tot auffindet, verliert er seinen besten Freund. Auf der Suche nach einer Erklärung verliert er sich in einer Welt aus Verschwörungstheorien, die den gutmu¨tigen Ernst um den Verstand zu bringen drohen. BORN GUILTY Der Film erzählt die wahre Geschichte von Huwe Burton, einem schwarzen Teenager aus der Bronx. Burton wurde im Alter von 16 Jahren zu Unrecht ins Gefängnis geworfen. Er wurde beschuldigt, seine eigene Mutter ermordet zu haben. Mit Hilfe des Innocence Project wurde er schließlich freigesprochen, nachdem er 19 Jahre unschuldig hinter Gittern verbracht hatte. BRÜDER Die goldene Sonne scheint tief durch die orangenen Blätter der Bäume. Luis ist mit seinem großen Bruder Heiko unterwegs. Sie haben eine gute Zeit, doch plötzlich trifft Heiko auf eine Klassenkameradin und vergisst Luis vollkommen. Luis wird prompt gezwungen, die Veränderungen in ihrer Geschwisterbeziehung zu reflektieren, denn er merkt: Für Heiko scheinen jetzt auch andere Dinge wichtig zu sein. LE NORMCORE Samstagabend bei den Biedermanns: Ehemann Robert erfreut sich an einer Zeitschrift, seine Frau Tea gönnt sich ein Schlückchen. Wochenende! Alles könnte so schön sein, wäre da nicht diese unverhoffte Partyeinladung von Herrn Schmitz. Was zieht man da an? Ob die scheußlichen Reuters auch kommen? Die Biedermanns winden sich, denn eins steht fest: Eine Einladung von Schmidts lehnt man nicht ab. MÄNNERABEND Zwei Männer vereint in ihrer Trauer: Rolf hat seinen Sohn verloren, Çem seinen Freund. Bei der Übergabe der letzten Habseligkeiten seines Sohnes ergreift Rolf die Chance, um von Çem mehr u¨ber diesen zu erfahren. Aus anfangs betretener Höflichkeit wird schließlich ein Abend voller Erkenntnisse. Und Rolf sieht sich mit Tatsachen konfrontiert, die jahrelang unausgesprochen blieben. MÄRTYRER DER STREBSAMKEIT Als der Tod 1349 die Pest nach Württemberg bringen möchte, hat er die Rechnung ohne die beiden Wachsoldaten Volckel und Utz gemacht. Diese verwickeln sich in ein hitziges Streitgespräch über Pestverordnungen und Einreisebestimmungen. Der Film ist eine schwarzhumorige Abrechnung mit den Wirrungen der weltweiten Corona-Politik und zugleich ein Plädoyer fu¨r Solidarität und Empathie in Krisenzeiten. PERFECT DAY Ein Kurzfilm u¨ber den Murmeltiereffekt der täglichen Lebensreduktion im Zeitalter von Corona. Eine Metapher der Zeit des Lockdowns im ständigen Wechsel zwischen selbst gewählter oder befohlener Isolation, der Suche nach Nähe und einer neuen Bedeutung von Zeit. Eine Zeit der Erkenntnis und Verdrängung. VON FRÜHER Zehn Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs sucht der ehemalige Soldat Helmut seinen Ex-Kameraden Franz in einem Schießstand auf, um sich dort für dessen Verrat zu rächen. Helmut versteht bald, dass die Geschichte ihre eigene Form der Rechtsprechung hat. Daraufhin muss er seine Einstellung zu Recht und Unrecht hinterfragen.

zur Filmseite

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAEMCINEMA

Trailer