OK: 149726

SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK

SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK

Genre: Thriller/Horror
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 108 Minuten
FSK: ab 16
Veröffentlichung: 2019-10-31

In den USA sind sie Kult: Die Horrorgeschichten aus der Buchtrilogie SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK von Autor Alvin Schwartz mit Illustrationen von Stephen Gammell. Schaurige Legenden, Horrorstories, übernatürliche Wesen: Gehören sie wirklich ins Reich der Phantasie? Was wäre, wenn das, wovor wir uns am Meisten fürchten, plötzlich wahr würde? Regisseur André Øvredal und Produzent Guillermo del Toro bringen mit SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK pünktlich zu Halloween unsere verborgensten Ängste in düsteren Bildern auf die große Leinwand. Amerika, 1968: In der Kleinstadt Mill Valley feiert man die Nacht der Nächte des Gruselns. Und was wäre an Halloween passender, als ein angebliches Geisterhaus auszukundschaften? Genau das beschließt eine Gruppe Jugendlicher und dringt in das verlassene ehemalige Anwesen der Familie Bellows am Rande der Stadt ein. Dort entdecken sie in einem Verließ ein mysteriöses handgeschriebenes Buch mit schaurigen Erzählungen, verfasst von einer gewissen Sarah Bellows. Die Teenager nehmen es mit, nicht ahnend, welches Unheil sie damit heraufbeschwören. Denn das Werk ist noch lange nicht vollendet und neue Geschichten erwecken die schrecklichsten Alpträume zum Leben... SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK vereint grausame Begebenheiten rund um eine Gruppe Teenager, die auch eingefleischte Horrorfans in ihren unheimlichen Bann ziehen werden. Regisseur André Øvredal ist für seine außergewöhnlichen Filme abseits des Mainstreams bekannt. Bereits mit „Trollhunter“ und „The Autopsy of Jane Doe“ schaffte er es, dass die Kinobesucher sich vor Angst in ihren Sitzlehnen festkrallten. Doch auch die Handschrift des Produzenten und Oscar®-Preisträgers Guillermo del Toro („Shape of Water: Das Flüstern des Wassers“, „Pans Labyrinth“) ist unverkennbar. Zusammen erwecken sie die alptraumhaften Geschichten und ihre Monster von Alvin Schwartz (Autor) und Stephen Gammell (Illustrator) mit furchterregender Präzision zum Leben.

zur Filmseite Trailer

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAMETROPOLEMCINEMA

Trailer