Sicher sein, wohl fühlen: Hinweise zum Kinobesuch Weiter

OK: 212588

KALIMERA E.V. PRäSENTIERT GREEN SEA (OMU)

KALIMERA E.V. PRÄSENTIERT GREEN SEA (OMU)

Genre: DRAMA/Veranstaltung/Premiere
Produktionsjahr: 2020
Filmlänge: 94 Minuten
FSK: nb
Veröffentlichung: 2022-05-15

KALIMERA e.V. lädt von April bis Juni 2022 zu drei griechischen Kinoabenden in das CINEMA der Innenstadtkinos ein. Die Filme werden im griechischen Original mit Untertiteln gezeigt. Im Mai ist GREEN SEA von Angeliki Antoniou die Wahl. Die Regisseurin wird vor Ort sein und den Film präsentieren.
Zum Film: ANNA hat ihr Gedächtnis verloren, aber sie hat nicht vergessen, wie man kocht. Eines Nachts taucht sie in einem Arbeiterviertel an einem griechischen Hafen auf. Dort trifft sie den unberechenbaren Einzelgänger ROULA und bekommt einen Job als Köchin und eine Unterkunft in seiner schäbigen Taverne in einer kleinen Hafenstadt. In der Küche, inmitten der Düfte von Gewürzen und alten, vergessenen Rezepten, kämpft Anna darum, sich an ihre Vergangenheit zu erinnern und ihr Leben neu zu gestalten. Ihr einfaches, aber köstliches Essen weckt bei den Einheimischen Erinnerungen, die ihr wiederum helfen, wieder zu sich selbst zu finden.Die Geschichte nimmt eine unerwartete Wendung, als Roula plötzlich Annas wahre Identität herausfindet.
Angeliki Antoniou hat einen Abschluss in Architektur in Griechenland und studierte Filmregie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin. Ihre Dokumentar- und Langspielfilme wurden auf renommierten Festivals ausgezeichnent und weltweit veröffentlicht.
Kalimera zeigte bereits von ihr die Filme VERSPIELTE NÄCHTE und EDUART, der 2008 Griechenlands Einreichung für die Oscar-Nominierung als bester ausländischer Film war.

zur Filmseite Trailer

Spielzeiten & Tickets

Wählen Sie Ihre Vorstellung.
Hinweis: Vorstellungstermine für die kommende Kinowoche ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

GLORIAEMCINEMA

Trailer